Songs, viddymusic

Sia – “Alive”

Alive_by_Sia

Auch wenn Sia Furler inzwischen als Sängerin für ihre eigenen Songs und für andere Künstler den internationalen Durchbruch geschafft hat, ist ihre große Leidenschaft noch immer das Songwriting.

So schrieb Sia vor ihren eigenen Welthits Songs für Christina Aguilera oder etwa “Titanium”, welches von Katy Perry und Mary J. Blige über Alcia Keys in den Händen von David Guetta landete, der auf Perrys Anraten die Demo von Sias eigenem Gesang behielt und ihr damit zum Karriereschub verhalf. Sia selbst war darüber gar nicht glücklich, da sie ihre Gesangskarriere gerade an den Nagel hing und als Songwriter weitermachen wollte. Das hatte sich dann erübrigt.

Nachdem sie ebenfalls für Flo Rida, Rihanna und Beyoncé Songs geschrieben hatte, setzte sich Sia jüngst mit Adele zusammen. In einer dieser Sessions entstand “Alive”, welches auch eigentlich auf dem neuen Album von Adele landen sollte, letztendlich aber doch von der Liste gestrichen wurde. Auch Rihanna lehnte den Song ab, also sang Sia ihn selbst ein und veröffentlichte nun den Track als Vorboten zu ihrem neuen Album “This Is Acting”.

Anhören, denn es ist ein wirklich gewaltiger Pop-Song. Der Aufbau einer Adele-Hymne, der Gesang von Sia, toll produziert. Ein starkes Stück!

Previous Post Next Post

You Might Also Like