Songs

“Bad Blood” in 20 verschiedenen Varianten!

Wer bisher noch nichts von “Ten Second Songs” gehört hat, an dem ist Anthony Vincents markantes Aussehen genauso vorbeigegangen, wie seine Stimme. Der junge Musiker aus New York nimmt sich populäre Tracks und interpretiert die Lieder in zwanzig verschiedenen Varianten von zwanzig verschiedenen Künstlern. Von Frank Sinatra über Iron Maiden bis *NSYNC hat er schon “Dark Horse” von Katy Perry, “Problem” von Ariana Grande oder eben nun “Bad Blood” von Taylor Swift mit Kendrick Lamar auseinander genommen. Reinhören lohnt sich!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply