Song of the Week, viddymusic

Song of the Week: “Sledgehammer” von Peter Gabriel

Kalenderwoche 19/2019

Peter Gabriel mit “Sledgehammer” aus dem Album “So”, veröffentlicht im Jahr 1986.

Definitiv kein Kandidat für die “20 in 2019” wird dieser Song sein, dennoch sollte man immer wieder daran erinnert werden, wie großartig dieses Werk ist. Peter Gabriel, ehemals Frontsänger von Genesis, macht immer noch großartige Musik – wie beispielsweise beim Sound zu WALL·E (“Down to Earth”) oder wer Stranger Things gesehen hat, wird sein Cover von David Bowies “Heroes” vernommen haben.

Sein größter Hit wird allerdings wohl für alle Ewigkeit der geniale “Sledgehammer”. Ein tanzbarer Pop-Song mit Funk-Elementen, der so dermaßen nach den 80ern klingt und dennoch zeitlos ist. Ein Ohrwurm, der allerdings nie nervt und so viel Spaß macht, dass man dabei durch die Straßen tanzen möchte.

Interessante Anekdote: “Sledgehammer” ist Gabriels einzige Nummer Eins in den USA. Hierbei löste er seine frühere Band Genesis mit ihrem Song “Invisible Touch” an der Spitze ab – ebenfalls die einzige Nummer Eins in den USA für die Band.

Der vielleicht interessanteste Aspekt an “Sledgehammer” ist jedoch das Video – ein garantierter Hit für MTV damals, räumte auch bei den MTV Video Music Awards 1987 und ist ein durchgeknallter Trip in Stop Motion. Bild für Bild wurde hier aufgenommen und anschließend zusammengefügt, ein Prozess, bei welchem Gabriel über 16 Stunden unter einer Glasscheibe lag. Unfassbar!

Previous Post Next Post

You Might Also Like