viddygames, viddymovies, viddymusic

Metacritic – User wählen die Besten des Jahres 2016

Metacritic ist eine meiner Lieblingsseiten wenn es darum geht, eine Tendenz bei neuen Filmen, Spielen oder dergleichen zu bekommen und vereinen mit vielen Statistiken genau meine Lieblingsthemen: Filme, Serien, Videospiele und Musik.

Hier werden die Wertungen der Fachpresse zusammengesammelt und in einem durchschnittlichen Metascore ausgegeben. Im Vergleich dazu dürfen auch die User der Seite ihre Wertungen abgeben und es ist echt interessant zu sehen, wie sich bei manchen Filmen oder Spielen die Meinungen der Presse und die Meinungen der User unterscheiden.

Viele Gemeinsamkeiten gibt es aber nun bei den Wahlen zu den besten Filmen, Serien, Spielen und Alben des Jahres 2016. In der Kürze hier die Ergebnisse aus den Userwahlen bei Metacritic.

Die fünf besten Filme laut der Benutzer von Metacritic.com

01. Mad Max: Fury Road
02. Alles steht Kopf
03. Star Wars: Das Erwachen der Macht
04. Ex_Machina
05. Der Marsianer: Rettet Mark Whatney

Den Hype von “Alles steht Kopf” verstehe ich bis heute nicht, mir hat der Film nicht sonderlich gefallen, da er mir zu sehr nach Schema F ablief. Aber ich werde ihn noch ein zweites Mal schauen, bevor ich mich zu einer endgültigen Review hinreißen lasse. Ansonsten kann ich mit der Liste gut leben. “Ex_Machina” war interessant, “Mad Max” war großartig” und auch “Star Wars” (siehe Review) und “Der Marsianer” haben mir gut gefallen. Beim Letztgenannten lese ich auch gerade das Buch, welches mir hoffentlich genauso gut gefällt.

Die fünf besten Videospiele laut der Benutzer von Metacritic.com

01. Witcher 3: Wild Hunt
02. Fallout 4
03. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain
04. Bloodborne
05. Undertale

“Bloodborne” und “Undertale” habe ich nie gespielt, das Letztgenannte sagt mir nicht einmal etwas. “Witcher 3” habe ich selbst nicht gespielt, weil diese Fantasy-RPGs nicht unbedingt mein Genre sind (ich spiele auch kein “Elder Scrolls”).
“Fallout 4” und “Metal Gear Solid V” hatten einen enormen Hype und haben den meiner Meinung nach nicht erfüllt. Habe beide Spiele ein paar Stunden gespielt und sie konnten mich nicht lange halten. Bei “Fallout 4” ist es meines Erachtens nach der mangelnde Fortschritt gegenüber den Vorgängern und bei “Metal Gear Solid V” ist es einfach der Fakt, dass dem Spiel das Herz fehlt. Die Story. Es ist ein cooles Grundgerüst und das Gameplay ist nett, aber wozu man die ganzen Basen ausradiert, weiß ich auch nach 15 Spielstunden nicht.
Mir fehlen hier Spiele wie “Life is Strange”, “Batman: Arkham Knight” oder “Ori and the Blind Forest”. Besonders die letzten Beiden habe ich durchgesuchtet und hatte viel Spaß dabei.

Die fünf besten Serien laut der Benutzer von Metacritic.com

01. Fargo
02. Game of Thrones
03. Mr. Robot
04. The Leftovers
05. Mad Men

“The Leftovers” sagt mir gar nichts, “Game of Thrones” bekomme ich dank meiner Mitbewohner mit, aber gucke es aktiv nicht. Shame on me, ich weiß. “Mad Men” hat mit der Zeit in meinen Augen ordentlich abgeflaut, soll aber zum Ende wieder gut zugelegt haben. “Fargo” muss ich die zweite Staffel noch gucken, die erste hingegen war grandios. Und “Mr. Robot” steht bei mir noch auf der Liste.
Stattdessen habe ich dieses Jahr die aktuelle Staffel “The Walking Dead” geguckt, “Jessica Jones” und “Master of None” angefangen und “Better Call Saul” natürlich auch geschaut. Alles in Ordnung, aber so richtig geflasht hat mich in diesem Jahr nichts.

Die fünf besten Alben laut der Benutzer von Metacritic.com

01. “To Pimp a Butterfly” von Kendrick Lamar
02. “Carrie & Lowell” von Sufjan Stevens
03. “Art Angels” von Grimes
04. “Currents” von Tame Impala
05. “In Colour” von Jamie xx

Habe von allen Alben gehört und in einige (Lamar, Grimes, Tame Impala) auch deutlicher reingehört, aber nichts davon wirklich komplett von Anfang bis Ende intensiv aufgenommen. Ich bin eben kein Albenhörer. Aber es ist wenig überraschend, dass Lamar an der Spitze sitzt – es ist eben das Album des Jahres.

Hier noch die kompletten Listen: http://www.metacritic.com/feature/best-of-2015-user-poll-results

Previous Post Next Post

You Might Also Like