Events, viddymusic

Lollapalooza 2016 – Ich bin dabei!

12043077_731128030326946_2266774724256931878_n

Wie sie das Ganze anstellen, steht genau in den Sternen, wie das Lineup. Es ist noch nicht bekannt, wer überhaupt beim Lollapalooza 2016 in Berlin auftreten soll, aber fest steht, dass das Spektakel wieder auf dem Tempelhofer Feld stattfinden soll. Wird. Eher soll. Denn noch immer ist geplant, dass der ehemalige Flughafen-Komplex für Flüchtlinge genutzt werden soll, was keine schlechte Idee ist. Vielleicht wird das Beides ja auch miteinander verbunden?

Was aber feststeht ist, dass ich wie geplant auch zum Lollapalooza 2016 gehen werde. Ich habe gestern zum Geburtstag von meinen Freunden das Ticket geschenkt bekommen! Freue mich riesig und bedanke mich auch an dieser Stelle bei den lieben Menschen, die das ermöglicht haben!

12109269_745576348921173_7586991427019383222_n

Für 99,00 Euro gibt es das Early Bird-/Loyality-Ticket. Also ein Ticket für die Frühbucher, die auch in diesem Jahr dabei waren. Die normalen Early Birds werden 119,00 Euro kosten und damit zwanzig Euro mehr, als die Early Birds 2015. Damit dürften die normalen Tickets wahrscheinlich 139,00 Euro für beide Tage kosten, was ebenfalls zwanzig Euro mehr sind. Hoffentlich wird der Preisanstieg auch in einem noch besser bestückten Lineup münden.

Ich habe natürlich auch meine Favoriten, die ich gerne sehen würde. Ganz vorn dabei sind Royal Republic, die eine meiner absoluten Lieblingsbands sind, genialen Rock spielen, nächstes Jahr ihr drittes Album herausbringen und nicht nur eine fantastische Live Band sind, sondern auch auf Festivals immer gut angekommen sind. Wäre schon der Hammer, wenn die Schweden gebucht werden. We are the Royals!

Natürlich gibt es noch viele weitere Bands, Künstler, Sängerinnen und Sänger, vielleicht sogar ein paar DJs, die mich freuen würden. Aber ich mache mir keine Sorgen darüber, dass ich wieder meinen Spaß haben werde. Ich mache mir eher Sorgen darüber, ob mein Festival-Bändchen, welches ich noch immer trage, bis dahin hält?

Hier im Übrigen noch das offizielle Festival-Recap aus diesem Jahr. Krass, dass das schon fast einen Monat her ist.

Previous Post Next Post

You Might Also Like