Künstler, News & Thoughts

Best Coast kündigen “California Nights” an

Bethany Cosentino und Bobb Bruno sind Best Coast, eine kleine, niedliche Band aus Los Angeles. Hierzulande kaum bekannt konnten sich die sommerlichen Alben “Crazy for You” im Jahre 2010 und “The Only Place” im Jahre 2012 in den Top 40 in den amerikanischen und in den Top 70 in den britischen Albumcharts einnisten. Besonders in Erinnerung geblieben ist mir damals dieser Song hier.
Das letzte Lebenszeichen gab es dann vor zwei Jahren mit der EP “Fade Away”, bevor es ein wenig ruhig wurde um das Popduo, das sich gerne an den Surf Bands der 50er und 60er orientiert.

Jetzt allerdings hat man nicht nur mit “California Nights” ein neues Album angekündigt, welches am 05. Mai veröffentlicht wird, sondern auch das Cover und die Tracklist an den Mann gebracht:

california nights

01. Feeling O.K.
02. Fine Without You
03. Heaven Sent
04. In My Eyes
05. So Unaware
06. When Will I Change
07. Jealousy
08. California Nights
09. Fading Fast
10. Run Through My Head
11. Sleep Won’t Ever Come
12. Wasted Time

Nur mit einem gewissen Blocker darf man sich die erste, natürlich wieder nach dem Album benannte Single hier anhören.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply