News, viddymovies

10 Cloverfield Lane – Trailer

Schon als man 2008 den Found Footage-Triller “Cloverfield” auf den Markt brachte, unterstützte man den Film durch geniales Marketing. Jetzt haben Paramount Pictures und Bad Robot Productions wieder eine gelungene Überraschung rausgeschossen und mal eben so den zweiten Teil ihres Monsterfilmes angekündigt.

Gut, ob es wirklich ein direktes Sequel oder nur eine Anlehnung ist, bleibt abzuwarten. Aber wie schafft man es, ein Projekt so lange geheim zu halten?

Bereits kurz nach dem Release von “Cloverfield” gab es Gerüchte um einen Nachfolger. Kein Wunder, denn zwar endete mit dem Film die Geschichte von Rob und Beth, aber das Cloverfield-Monster wütete munter weiter.

J.J. Abrams, der sich zwischenzeitlich mit dem Star Trek-Reboot und Star Wars-Sequel voll auslastete, wurde immer wieder nach “Cloverfield 2” gefragt. 2010 sagte er, dass man noch immer planen würde und wahrscheinlich den Stil des Filmes – also Found Footage, wie auch “The Blair Witch Project” – nicht weiterverfolgen würde. Stattdessen würde man lieber etwas Neues versuchen. 2011 hingegen klang es, als würde es nie einen zweiten Teil geben.

2014 kündigten Paramount und Bad Robot dann “Valencia” an, einen Post-Apokalyptischen Thriller den Dan Trachtenberg drehen soll. Hierbei handelte es sich nur um einen Decknamen für “10 Cloverfield Lane”, der nun in die Fußstapfen des großen Cloverfield-Monsters tritt.

Der Film soll am 11. März 2016 in die amerikanischen Kinos kommen. Als Hauptdarsteller wurden John Gallagher Jr., John Goodman (Dan aus “Roseanne”) und Mary Elizabeth Winstead (“Stirb Langsam 4.0”, “Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt”) engagiert.

Previous Post Next Post

You Might Also Like